Ein Balanceakt mit kalkuliertem Risiko - CC-Management

Beitrag vom 23. September 2015

Ein Balanceakt mit kalkuliertem Risiko

Ein Balanceakt mit kalkuliertem Risiko - In der September-Ausgabe von Versicherungswirtschaft beschreibt Matthias Frede die Vorteile von Anforderungskatalogen für eine optimalere Steuerung externer Dienstleister.

Versicherungswirtschaft 9/2015Support und Kundenservice sind natürlich mit viel Aufwand verbunden. Unternehmen, die das Thema Outsourcing auf dem Tisch haben, kämpfen mit hohen Personalkosten, restriktiven Strukturen, Kapazitätsengpässen, einer ungenügenden Verteilung der Ressourcen und einer nicht immer zufriedenstellenden Servicequalität.

Wollen Sie den kompletten Artikel zu lesen?

Bestellen Sie die aktuelle Versicherungswirtschaft Ausgabe 9/2015 gleich hier.

Sie haben Interesse an diesem Thema? Als Experte für Kundenbindungsanalysen und Kundenzufriedenheitsstudien stehen wir Ihnen in diesen Fragen gerne mit unserer Expertise zur Seite.

Einen guten Überblick zu unserem Leistungsportfolio in diesem Segment finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage! Sprechen Sie uns an!